Sport und Spass

In Büsum Freizeit aktiv gestalten

Mit der DithmarschenCard: Echt erleben, echt sparen

1 x zahlen und über 40 Vergünstigungen für die ganze Familie. Gültig für bis zu zwei Erwachsene und zwei Kinder.
Niedrigere Eintrittspreise, zahlreiche Rabatte und kostenlose Zusatzangebote: Mit der neuen „Dithmarschen-Card“ für nur 9,50€ können Dithmarscherinnen und Dithmarscher sowie ihre Gäste ab Ostern 2016 viele tolle Angebote der Region noch günstiger nutzen.

 

Ob der Spielpark „Willi Wal“ in Friedrichskoog, die Paintball-Anlage in Burg, der Steinzeitpark Albersdorf oder das Büsumer Piratenmeer – mehr als 40 Einrichtungen in Ihrer Urlaubsregion bieten Ihnen mit der „Dithmarschen-Card“ etwas ganz Besonderes. Da ist für jeden etwas dabei!

Die „Dithmarschen-Card“ ist in den Tourist-Informationen Albersdorf, Burg, Brunsbüttel, Büsum, Büsumer Deichhausen, Friedrichskoog, Heide, Lunden, Marne, Meldorf, St.Michaelisdonn, Wesselburen sowie Westerdeichstrich erhältlich und bis März 2017 für jeweils zwei Erwachsene mit bis zu zwei Kindern gültig.

Büsumer Kleinbahn

Entdecken Sie Büsum

Outdoor Kartbahn

Nordseering in Büsum

Golfclub Büsum

Der Golfplatz befindet sich direkt am Nordseedeich. Golfer spielen hier in alter Wattenlandschaft, wo vor 35 Jahren noch Ebbe und Flut herrschten. Priele und andere natürliche Wasserhindernisse und der fast ständig wehende Wind machen diesen Links-Course zu einem besonderen Erlebnis.

Wassersport Büsum

Kitesurfen & Windsurfen lernen in Büsum an der Nordsee.

Museum am Meer

Bummeln Sie zusammen mit Momme Claussen durch den Büsumer Hafen und lernen Sie interessantes von früher und heute rund um den Büsumer Hafen kennen. Anschließend Führung durch das "Museum am Meer".

Büsumer Meereswelten

Ob tropischer Korallengarten oder kalter Nordseegrund, ob giftige Steinfische oder Haie und Rochen: In den Büsumer Meereswelten erleben Sie in 34 Schaubecken eine der vielfältigsten Aquarienanlagen an der deutschen Westküste.